HomeProfilReferenzenKontaktImpressum
 
Industrie
Wirtschaftsgebäude
Öffentlicher Bau / Schulbau
Gesundheits- und Sozialbauten
Wohnungsbau
Navigation


© 2011 Varoplan GmbH


Neubau Produktionsstätte der BMW AG 

Die BMW AG errichtet in München eine Produktionsanlage für den Fahrzeugrohbau. Das Gebäude 33 wurde abgerissen und neu errichtet, um modernsten Technikanforderungen zu genügen.

seit 2009 in Planung

 

 

 

 



Neubau Produktionsstätte der BMW AG 

Die BMW AG errichtet in München im bestehenden Gebäude 55 eine Produktionsanlage für den Fahrzeugrohbau . Die Produktionsflächen wurden technisch rückgebaut und neu errichtet, um modernsten Technikanforderungen zu genügen.

seit 2009 in Planung

 

 

 

 



Presswerk München der BMW AG 

Im Werk München wird im bestehenden Pressengebäude eine neue Presse installiert. Hierzu ist die Energieversorung neu aufzubauen. 

seit 2009 in Planung

 

 

 

 



Erweitung der Stromversorgung - Buergofol

Im Werk Ingolstadt wird im bestehenden Produktionsgebäude eine neue Anlage installiert. Hierzu ist die Energieversorung zu erweitern. 

seit 2009 in Planung

 

 

 

 



Neubau Standort Niehoff in Schwabach 

Die Firma Niehoff verlegt ihren Produktionsstandort vom Zentrum Schwabachs in ein Industriegebiet nahe der Autobahn.

seit 2008 in Planung

 

 

 



Neubau Presswerk Regensburg der BMW AG 

Die BMW AG erweitert in Regensburg das bestehende Presswerk. Hierzu wurde die Komplette Stromversorgung überarbeitet.

Ausführung 2007 bis 2009

 

 

 

 



Neubau Analysezentrum München der BMW AG 

Die BMW AG errichtet im Werk in München ein neues Analysezentrum.

Ausführung 2007 - 2008

 

 

 

 



Planung der Stromversorgung für die Rechenzentren der AUDI AG 

Mit der Planung der Erweiterung der Stromversorgung der Rechenzentren der AUDI AG wurde die VAROPLAN GmbH beauftragt.

Ausführung 2007 - 2008

 



Neubau Analysezentrum Dingolfing der BMW AG 

Die BMW AG erweiterte in Dingolfing das Analysezentrum.

Ausführung 2006 - 2007

 

 

 

 



BMW AG Für die BMW AG Prüfstände in Aschheim
wurden auf dem Prüfgelände in Aschheim 5 bestehende Rollenprüf-
stände zur Abgasanalyse und -messung komplett erneuert und eine
neue Vorwärmhalle zur Fahrzeugkonditionierung gebaut.
Ausführung 2002 - 2004

 



AUDI AG Technisches Zentrum
Im Auftrag der AUDI Hungaria wurde ein Zentrum für Motorprüfung mit neuem Werks-Rechenzentrum errichtet. Die Prüfanlagen bestehen aus Entwicklungsprüfständen für Verbrennungsmotoren.
Ausführung 1997 - 2004

 



Neubau einer Industriehalle für J.N. Eberle & Cie.
Die Fa. Eberle, Hersteller von Metallbandsägeblättern und Präzisionsandstahl, errichtete in Augsburg zwischen zwei bestehenden Produktionsgebäuden einen Neubau zur Produktionserweiterung.
Ausführung 2002 - 2004

 



Sanierung des Wasch-/Umkleidebereich der AUDI AG
Im Werk der AUDI AG in Ingolstadt wurden rd. 1200 m² eines Wasch-
und Umkleidebereiches saniert. Dieser Gebäudeabschnitt wurde
entkernt und in nur 20 Wochen die komplette Erneuerung durchgeführt.
Ausführung 2002 - 2003

 



Akustik-/Analyse-Rollenprüfstand AUDI AG
Zur Erfassung und Analyse von Störungsgeräuschen des Fahrzeugs während der Fahrt wurde ein Akustik-/Analyse-Rollenprüfstand der
AUDI AG in Neckarsulm errichtet.
Ausführung 2000 - 2002

 



AUDI AG Korrosionsschutzzentrum in Neustadt
Für die AUDI AG wurde ein neues Korrosionsschutzzentrum  errichtet.
Zur Durchführung der Korrosionstests wurden Klimadoppelkammern
mit diversen Wettersimulationen installiert.
Ausführung 1999 - 2002

 



Erweiterung der Produktionshalle für Tyco Healthcare
Neubau eines 2800 m² großen Produktions- und Verwaltungsgebäudes zur Erweiterung der medizintechnischen Fabrikation der Firma Tyco in Neustadt.
Ausführung 2001 - 2002

 



Neubau eines Kompetenz-/Logistikzentrum Schott
In Landshut wurde für den Unternehmensbereich Electronic Packaging ein Neubau mit zwei Produktionshallen, ein Logistikzentrum mit Verwaltungsbüros und eine Technikspange errichtet.
Ausführung 1999 - 2000

 



Erweiterungsbau der Firma Moedel in Amberg
Für die Schilderfabrikation Moedel GmbH in Amberg wurde ein Erweiterungsbau geschaffen. Er beinhaltet Platz für die Produktion, Büroräume sowie eine Repräsentations- und Eingangshalle.
Ausführungs 1999 - 2000

 



Neubau einer Produktionshalle der Firma Semikron

Mit dem Neubau des Produktionsgebäudes mit 7.000 m² Nutzfläche erfolgt eine Verdoppelung der Produktionsfläche der Firma Semikron in Nürnberg für die Herstellung von Leistungs-Halbleiterelektronik.
Ausführung 1999 - 2000